Neue Migräne-Behandlungen 2021



Artikel zuletzt aktualisiert am 4/1/2021

Was ist Migräne?

Eine Migräne ist ein mittelschwerer bis schwerer Kopfschmerz, der als pochender Schmerz auf einer Seite des Kopfes beschrieben wird. Sie kann von anderen Symptomen begleitet sein, einschließlich Geräusch- und Lichtempfindlichkeit oder Übelkeit (Brechreiz, Erbrechen).

Obwohl die genauen Ursachen von Migräneattacken noch unbekannt sind, haben mehrere Studien bestätigt, dass die Freisetzung von Calcitonin Gene-Related Peptide (CGRP) während akuter Migräneattacken erhöht ist.

Die Hemmung von CGRP und seines Rezeptors hat sich bei der Linderung von Migräneschmerzen als wirksam erwiesen, was darauf hindeutet, dass es tatsächlich zur Entstehung einer Migräne beiträgt.2


Gibt es ein Heilmittel für Migräne?

Eine Heilung der Migräne ist bisher nicht möglich, daher zielt die Behandlung darauf ab, die Symptome zu lindern.

Zu den typischerweise verwendeten Medikamenten gehören:

  1. Schmerztabletten
  2. Triptane, um Veränderungen im Gehirn umzukehren, die zu einem Migräneanfall führen können
  3. Antiemetika zur Reduzierung von Übelkeit und Erbrechen

Was sind die neuesten Behandlungen und Medikamente für Migräne?


Für die Behandlung von Migräne sind mehrere Medikamente zugelassen. Hier sind einige Behandlungen für chronische Migräne:




Warum neue Migräne-Medikamente über TheSocialMedwork beziehen?


TheSocialMedwork ist in Den Haag beim niederländischen Gesundheitsministerium (Registrierungsnummer 6730 BEM) als unabhängiger Arzneimittelvermittler registriert. Wir haben Patienten aus über 85 Ländern geholfen, Zugang zu Tausenden von Medikamenten zu erhalten. Mit einem Rezept von Ihrem behandelnden Arzt können Sie sich darauf verlassen, dass unser Expertenteam Sie sicher und legal zu einem neuen Migränemedikament im Jahr 2020 führt. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Zugang zu einem Medikament suchen, das dort, wo sie leben, noch nicht zugelassen ist, können wir Sie unterstützen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.


Referenzen:

  1. Nhs.uk
  2. Migräne.de
  3. accessdata.fda.gov
  4. Investor.lundbeck.com
  5. Journals.lww.com
  6. Fda.gov
  7. accessdata.fda.gov
  8. Biohavenpharma.com
  9. Americanmigrainefoundation.org
  10. Nejm.org
  11. Fda.gov
  12. Ebs.tga.gov.au
  13. Ema.europa.eu
  14. Swissmedic.ch/
  15. Medsafe.govt.nz
  16. Vyepti (eptinezumab jjmr)- Thesocialmedwork.com
  17. Ubrelvy (ubrogepant) - Thesocialmedwork.com
  18. Nurtec ODT (Rimegepant) - Thesocialmedwork.com

Haftungsausschluss: Dieser Artikel ist nicht dazu gedacht, die Behandlung durch Ihren behandelnden Arzt zu beeinflussen oder zu beeinträchtigen. Bitte nehmen Sie keine Änderungen an Ihrer Behandlung vor, ohne vorher Ihren behandelnden Arzt zu konsultieren. Dieser Artikel ist nicht dazu gedacht, Krankheiten zu diagnostizieren oder zu behandeln oder Behandlungsmöglichkeiten zu beeinflussen. TheSocialMedwork stellt die Informationen auf dieser Seite mit größtmöglicher Sorgfalt zusammen und aktualisiert sie. Dennoch übernimmt TheSocialMedwork keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen.